Bruno Söhnle Edition Nr. 6 Uhren Shop

Zur Vollkommenheit einer mechanischen Uhrentradition mit Handaufzug gehört auch eine Taschenuhr. Bruno Söhnle hat diese Uhrenform gleich mit zwei Varianten in seiner Mechanik Edition Nr. 6 interpretiert - ob in massiven Silbergehäuse (925) und versilbertem Zifferblatt mit Guilloche-Dekor oder einer 5 Micron gold Plattierung. Beide Taschenuhren haben einen Durchmesser von 52,80 mm und sind mit einer Savonette mit Doppelscharnier gefertigt. Für die mechanische Zeitpräzision sorgt das von Bruno Söhnle veredelte Handaufzugswerk.